HEREINẞPAZIERT

24.06. - 26.06.2022

Das blanke Extrem

Punk // Freiburg

Das blanke Extrem

Samstag

18:00 - 19:00

Bühne Innen

Das Private ist immer politisch. Das Blanke Extrem fängt diesen Zustand auf ihrem zweiten Album so relevant ein, als zeichneten sie mit den acht neuen Songs ein Sittengemälde über den Zustand der BRD im Jahre 2021. Sie beobachten (sich) genau, sezieren diese Eindrücke mit messerscharfem Sarkasmus, legen den Finger in die Wunden der Neuzeit und schreiben so nebenbei ein Album, das den melancholisch-überschwänglichen Vorgänger um eine viel dunklere, wütendere und sarkastischere Note im Textgehalt übertrifft. Die Songs haben Titel wie "Sprichwörtliches Geplänkel", "Zum goldenen Käfig" oder "Filterblasen" verliehen bekommen, als könnten sie die Neusprech, die Angespanntheit und die Verzweiflung in Bahnen lenken, bevor sie ausfransen. Denn musikalisch treibt die Band ihre Songs zu nervöser Raumhaftigkeit und verdichteter Raserei. Die postpunkig gefärbten, mit mehr Effekten agierenden Gitarren umspielen sich mit Feedback und zackiger Energie, der Bass schiebt unentwegt, das Schlagzeug agiert präzise wie ein unruhiger Puls. Die Songs sind dunkler, schwerer und abwechslungsreicher und damit länger und unvorhersehbarer ausgefallen, was den Bandsound mühelos Richtung Postpunk erweitert. Eingespielt dieses Frühjahr. Relevant, nachdenklich und eindeutig politisch. Aus Freiburg. * Flight 13

https://dasblankeextrem.org/